Weihnachtspäckchenaktion der Schülervertretung und der Schulsozialarbeit des Bildungszentrums in Niederstetten

Wie auch in den vergangenen Jahren stand 2017 die „Weihnachtspäckchen-Aktion“ wieder auf dem Wunschzettel der Schülervertretung (SMV) des Bildungszentrums Niederstetten.

Die Idee hierzu hatten Schüler des Bildungszentrums aus dem Gedanken heraus, Kinder, die hier in der Region leben und nicht so viel haben, zu beschenken. Gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin Frau Bach hat die SMV die Aktion geplant und durchgeführt.

Die gesammelten Päckchen wurden dem Tafelladen in Bad Mergentheim übergeben. Dort wurden dann die Päckchen an die Kinder und Jugendlichen verteilt. Frau Scheckenbach ( Mitarbeiterin des Tafelladens ) freute sich sehr über das Engagement der Schülervertretung und bedankte sich im Namen der beschenkten Kinder.

Wir hoffen, dass wir den Kindern und Jugendlichen eine kleine Freude damit machen konnten.

Die SMV und die Schulsozialarbeiterinnen des Bildungszentrums Niederstetten

Gelesen 576 mal

Kontakt zum Bildungszentrum

Sie haben Wünsche, weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Kontaktieren Sie uns einfach über nachfolgende Adressen und Rufnummern:

Top
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies verwendet werden. More details…