Klasse 2b spendet viele Stifte für die Sammelaktion "Stifte machen Mädchen stark"

Bei der  Sammelaktion des Weltgebetstages "Stifte machen Mädchen stark" spendete die Klasse 2b viele gebrauchte Stifte in einer dafür bereitgestellten Sammelbox. Die Schülerinnen und Schüler durften seit Beginn des Frühjahres alte, recyclebare Stifte mitbringen und diese für den guten Zweck aufheben. Sie hatten große Freude daran sich zu beteiligen und wurden dafür sehr von Frau Hofmann aus Weikersheim gelobt, die die Sammelbox im November abholte. Gemeinsam mit Frau Hermann aus Niederstetten hatte Frau Hofmann die Spendenaktion angeregt. Es kamen ungefähr 300 Stifte zusammen, die zum Recyclen eingeschickt werden konnten und deren Erlös der Bildung syrischer Mädchen zugute kommt.

Gelesen 54 mal

Kontakt zum Bildungszentrum

Sie haben Wünsche, weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Kontaktieren Sie uns einfach über nachfolgende Adressen und Rufnummern:

Top
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies verwendet werden. More details…