Neue Sportmentoren am BZN

Mittlerweile seit fünf Jahren gehört die regelmäßige Ausbildung talentierter Schülerinnen und Schüler zu Sportmentoren zum festen Ausbildungsprogramm am Bildungszentrum. In den vergangenen Jahren wurden so in enger Verbindung mit den Landessportverbänden und dem Landesinstitut für Schulsport Mentoren für Rhythmische Gymnastik/ Tanz, Schwimmen, Tischtennis, Fußball, Volleyball und Gerätturnen ausgebildet und unterstützten die Sportlehrkräfte bei schulischen und außerschulischen Sportveranstaltungen.

In diesem Schuljahr kommen mit Natalia Mukenauer ( Fußball ) und Pascal Steinemann ( Badminton ) zwei weitere Sportmentoren hinzu. Natalia hat ihre Ausbildung Ende März an der Landessportschule Ruit bereits erfolgreich abgeschlossen, auf Pascal wartet noch der zweite Ausbildungsabschnitt Anfang Juni an der Landessprtschule Albstadt-Tailfingen.

Gelesen 57 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Girls‘ & Boys‘ Day

Kontakt zum Bildungszentrum

Sie haben Wünsche, weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Kontaktieren Sie uns einfach über nachfolgende Adressen und Rufnummern:

Top
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies verwendet werden. More details…