Drittklässler besuchen Volksbank Hohenlohe

Unsere dritten Klassen besuchten am 04.02.2020 die Volksbank Hohenlohe in Niederstetten. Viel zu sehen gab es für die 44 Schülerinnen und Schüler. So waren sie doch erstaunt, wie dick eine Tresortüre sein kann und vor allem, dass so eine Tür 3300kg wiegt und somit so schwer ist wie zwei Autos. Sehr spannend war es auch einen Geldautomaten einmal von der Rückseite besichtigen zu können. Im Luftschutzbunker konnten die Schülerinnen und Schüler die Luftanlage bestaunen und sich im Dunkeln an einem Leuchtstreifen orientieren. Interessant war es auch auf einem Bildschirm einmal zu sehen, wie viele Kameras in der Volksbank für Sicherheit sorgen. Zum Schluss der Führung gab es für jeden eine Brezel sowie ein Getränk.

David Hurka   04.02.2020

Gelesen 62 mal

Kontakt zum Bildungszentrum

Sie haben Wünsche, weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Kontaktieren Sie uns einfach über nachfolgende Adressen und Rufnummern:

Top
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies verwendet werden. More details…